HURRA, Pius wird wieder Papa!

Am 25. und 26.10.2016 hatte unser Rüde „Muta Macchiata´s Antoninus Pius“ ein Rendevous mit der reizenden „Aliah von Caelius Mons“.  Pius, ganz Gentleman  , hat seine Herzensdame Aliah sehr charmant und geduldig umworben und … er wurde erhört!

Heute war die mit Spannung erwartete Ultraschalluntersuchung und das gut gehütete Geheimnis kam ans Tageslicht: die süße Aliah ist tragend! Wenn alles auch weiterhin nach Plan verläuft, werden in der VDH/DVD-Dalmatiner-Zuchtstätte „von Caelius Mons“ bei Nicola und Jürgen Zettler, Altenstadt, um den 28.12.2016 die Welpen erwartet!

Wir freuen uns rießig und wünschen Aliah eine angenehme Schwangerschaft und eine problemlose Geburt!

aliah-pius

 

IRAS/NRA Karlsruhe 2016

Am 12. und 13.11.2016 fand die diesjährige VDH-Doppelausstellung in der Messe Karlsruhe statt. Am Samstag hatten wir (Axel und ich) die Sonderleitung für die DDC Landesgruppe Baden-Württemberg und wir waren den ganzen Tag im und am Ausstellungsring beschäftigt. Nach der Ausstellung durften wir an einer sehr romantischen Verabredung teilhaben , über die wir zu gegebener Zeit mehr verraten.

Am Sonntag waren wir dann selbst als Aussteller in Karlsruhe, dieses Mal nur in „halber Besetzung“. Während Aziza und Pius faulenzen durften, haben Bellucci und Césare die Muta Macchiata´s würdig vertreten und wir konnten uns wieder über die Erfolge unserer Jungs freuen!

Unser Muta Macchiata´s Bellucci startete in der stark besetzten Championklasse und erreichte das Vorzüglich Platz 4! BRAVO!

Unser Muta Macchiata´s Césare startete zum ersten Mal bei den „großen Jungs“ und gewann die ebenfalls stark besetzte Offene Klasse als Jüngster im Ring mit Vorzüglich Platz 1, VDH-CAC, CAC. WOW, was für ein Erfolg!

Damit hat Césare seine tolle Erfolgsserie fortgesetzt. Eine Statistik, die sich bisher wirklich sehen lassen kann! Auf 17 Ausstellungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien und Ungarn konnte er in den Konkurrenzklassen unter 15 verschiedenen Richtern

14 x Vorzüglich Platz 1 + CAC
3 x Vorzüglich Platz 2 + R-CAC
4 x R-CACIB
2 x BOS

erreichen. Mit nicht einmal 2 Jahren wurden ihm bereits die Titel “ Schweizer-Ausstellungs-Champion“, „Ungarischer Champion“ und „DDC-Clubsieger 2016“ verliehen.
by4a7928-portrait-cesare

Unsere Ungarnwoche

Nachdem wir unsere „Jungfernfahrt“ mit dem Wohnwagen im September nach Vöhringen ganz gut gemeistert haben, waren wir mutig und haben uns auf eine weitere Reise gewagt. Am 03.10.2016 ging es los in Richtung Ungarn – über Regensburg, Passau, Wien nach Komárom an der schönen Donau. Trotz Tempolimit „100“ und zahlreichen Päuschen haben wir für die 820 km nur knapp 10 Stunden gebraucht. Bis dahin lief alles wie am Schnürchen.

Die Herausforderung erwartete uns auf dem Campingplatz. Das Wetter war nicht gerade freundlich und damit stand uns die Feuertaufe bevor. Bei ungemütlichen 7 Grad, heftigem Wind und starkem Regen musste das Vorzelt aufgebaut werden – kein leichtes Unterfangen für blutige Anfänger wie uns. Die anderen Campinggäste (zum Glück waren es nur wenige) und unsere Hunde haben sich vermutlich über unseren „Kampf mit den Elementen“ köstlich amüsiert! Gefühlte Stunden später und nass bis auf die Knochen, haben wir es dennoch irgendwie vollbracht und der Urlaub konnte beginnen. Als Belohnung für die große Geduld unserer Hunde sind wir danach erst einmal in das tolle Gelände der Festung Monostor am Stadtrand von Komárom gefahren. Da konnte sich die Bande richtig austoben!

monotori%20erod2

Nach zwei dringend nötigen Erholungstagen, kamen am Donnerstag Abend Bellucci und seine Familie in Komárom an. Am Freitag in aller Früh ging es dann gemeinsam zur3-Tage-CACIB-Ausstellung, die ebenfalls auf dem Gelände  innerhalb der Festung stattfand. Zum Glück hatte Petrus ein Herz für Aussteller. Nachdem sich der Nebel über der Donau verzogen hatte, kam die wärmende Sonne hervor und so blieb es dann auch.  Drei schöne Ausstellungstage verbrachten wir mit netten Dalmatinerleuten aus Österreich, Frankreich,  Serbien,…… Drei  schöne Abende verbrachten wir mit unseren Freunden Wolfgang und Rosi. Die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Ungarn, das superleckere Essen und der tolle ungarische Wein haben die Woche zur bleibenden Erinnerung gemacht. Magyarország – wir kommen wieder!

Und es gab ja auch jeden Abend etwas zu feiern, denn Mama Aziza und ihre Jungs konnten an allen Tagen tolle Erfolge erzielen:

07.10.2016 (Richter Frau Dr. Z. Balogh/HU)
Muta Macchiata´s Césare (ZK) EXC. 1, CAC, RCACIB (volle Wertung)
Muta Macchiata´s Bellucci (OK) EXC. 2, RCAC
Muta Macchiata´s Antoninus Pius (ChK) EXC.2, RCAC
Aziza Bahati v.d. Ibergquelle (VetK) EXC. 1, CAC, Bester Veteran, BOS

08.10.2016 (Richter Herr A. Korózs/HU)
Muta Macchiata´s Césare (ZK) EXC. 1, CAC
Muta Macchiata´s Bellucci (OK) EXC. 1, CAC, RCACIB (volle Wertung)
Muta Macchiata´s Antoninus Pius (ChK) EXC.2, RCAC
Aziza Bahati v.d. Ibergquelle (VetK) EXC. 1, CAC, Bester Veteran

09.10.2016 (Richter Frau Dr. Molnárné Pesztenlehrer/HU)
Muta Macchiata´s Césare (ZK) EXC. 1, CAC, RCACIB (volle Wertung)
Muta Macchiata´s Bellucci (OK) EXC. 1, CAC
Muta Macchiata´s Antoninus Pius (ChK) EXC.2, RCAC
Aziza Bahati v.d. Ibergquelle (VetK) EXC. 1, CAC, Bester Veteran, BOS

Césare

by4a7684-cut

Bellucci

by4a7688-cut

Pius

by4a7673-cut

Aziza

by4a5927-cut

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere wunderschöne Aziza, die im Alter von 9,5(!) Jahren an zwei Tagen gegen die so viel jüngere Konkurrenz das BOS/Beste Hündin gewinnen konnte. Tolles Mädchen!!!

Außerdem haben wir zwei „neue“ Championtitel mitgebracht:

Muta Macchiata´s Césare ist nun auch „Ungarischer Champion“

cesare-hch
Aziza Bahati von der Ibergquelle ist nun auch „Ungarischer Veteranen Champion“

aziza-hvch

Post aus Belgien!

Heute hat der Postbote eine „tolle Rolle“ aus Belgien gebracht.  Wir dürfen stolz und glücklich verkünden:

Unser Rüde „Muta Macchiata´s Antoninus Pius“ wurde von der FCI mit dem Titel
„Champion International de Beauté“ bzw.
„Internationaler Schönheitschampion“ geehrt!

titelurkunde-intch-pius2

 

Volles Programm in Vöhringen

Dem Dalmatiner-Wochenende des DZGD in Vöhringen  haben wir mit großer Spannung und Freude entgegen gesehen. Denn nicht nur Aziza, Pius, Bellucci und Césare haben uns begleitet – auch „Puccini“ durfte zum ersten Mal mitkommen. Puccini hat allerdings keine Tupfen und er ist auch kein „Muta Macchiata“, sondern ein „TABBERT“ 🙂 .

Nachdem wir unser „Rolling Home“ unbeschadet am Hundeplatz von Vöhringen eingeparkt hatten, wurden  wir von Bellucci´s Familie entführt und mit super leckeren Grillspezialitäten im Hause Horn verwöhnt.  Diesem wunderschönen Abend  folgte unsere erste Nacht als Neu-Camper.

Erstaunlich gut ausgeruht, konnten wir am Samstag das volle Programm in Angriff nehmen. Bei traumhaftem Wetter mit sommerlichen 30 Grad fand zunächst die diesjährige Vereinssiegerschau des DZGD statt. Richter war Herr Hans Boelaars aus den Niederlanden, der uns mit großer Rassekenntnis, Charme und Humor in bester Erinnerung bleiben wird.  Unsere Hunde haben trotz der Hitze ihr Bestes gegeben und so durften wir uns über schöne Richterberichte, höchste Formwertnoten und TOP-Platzierungen freuen:

Muta Macchiata´s Césare (Zwischenklasse)
Vorzüglich Platz 2, R-CAC VDH, CAC Club

Muta Macchiata´s Antoninus Pius (Championklasse)
Vorzüglich Platz 1, CAC-VDH, CAC Club (x2)

Muta Macchiata´s Bellucci (Offene Klasse)
Vorzüglich Platz 1, CAC-VDH, CAC Club (x2)
Bester Rüde/BOS; Vereinssieger 2016

Aziza Bahati von der Ibergquelle (Veteranenklasse)
Platz 1, VetCAC-VDH, VetCAC Club
Bester Veteran; Vereinsveteranensieger 2016

IMG_8328 Pokale

Im Anschluss an die Vereinssiegerschau wurde eine Zuchtzulassungsprüfung durchgeführt, an der auch Césare mit weiteren fünf Dalmatinern teilgenommen hat. Unter den strengen Augen von Körmeisterin Andrea Mix hat Césare mit Erfolg und einer tollen Beurteilung (20 x Vorzüglich, 4 x Sehr Gut) bestanden.
Damit ist unser Césare „ohne Einschränkungen zur Zucht zugelassen“.

Nachdem sich die Hunde nach einer abschließenden Gassi- und Spielerunde „ins Körbchen“ verabschiedet hatten, konnten wir Zweibeiner den Abend in geselliger Runde genießen. An dieser Stelle muss unbedingt das leckere Buffet erwähnt werden, das vom Team des Hundevereins Vöhringen  für uns gezaubert wurde!

Am Sonntag ging es dann weiter im Programm mit der DZGD-Regionalgruppenausstellung Süd. Richterin war Frau Andrea Mix. Einmal mehr konnten wir bewundern,  mit welcher Souveränität und Empathie für Hund und Mensch Frau Mix ihr Richteramt ausübt!

Die Ergebnisse unserer Muta Macchiata´s waren auch an diesem Tag traumhaft und wieder durften unsere drei Jungs, Césare, Pius und Bellucci, den Ausscheid um den „Besten  Rüden“ untereinander auslaufen. Es kann nur einen geben und an diesem Tag war es unser CÉSARE!

Muta Macchiata´s Césare (Zwischenklasse)
Vorzüglich Platz 1, CAC VDH, CAC Club
Bester Rüde/BOS

Muta Macchiata´s Antoninus Pius (Championklasse)
Vorzüglich Platz 1, CAC-VDH, CAC Club

Muta Macchiata´s Bellucci (Offene Klasse)
Vorzüglich Platz 1, CAC-VDH, CAC Club

Aziza Bahati von der Ibergquelle (Veteranenklasse)
Platz 1, VetCAC-VDH, VetCAC Club
Bester Veteran

14333762_789409661200089_1906729706640753901_n

Tagessieger mit Richterin Andrea Mix, Sonderleiter Andreas Mazeth und Bürgermeister Karl Janson
BOS/Bester Rüde – Muta Macchiata´s Césare  
BOB/Bester Hund der Rasse – Gavin Syringa La`Graye von Stella Matutina 

Wir sagen DANKESCHÖN !!! Andreas und Karola Mazeth und ihren vielen Helferinnen und Helfern haben sich unglaublich viel Mühe gegeben und dieses Wochenende perfekt organisiert und durchgeführt. Von der Frühstücksbrezel über die ansprechende Deko des Ausstellungsrings bis hin zu den schönen Pokalen und Ausstellerpreisen – es war nicht zu übersehen, wie viel Hingabe und Herzblut vom Organisation-Team investiert wurde!

IHA/Alpensiegerschau Innsbruck

Vom 12.08. bis 14.08.2016 waren wir im schönen Innsbruck zur Internationalen Rassehunde Ausstellung. Wir haben uns sehr gefreut, in Innsbruck liebe Bekannte aus Italien und Deutschland anzutreffen, mit denen wir zwei unterhaltsame und fröhliche Tage verbringen durften.

Unsere Hunde waren an beiden Tagen sehr erfolgreich! Wir durften uns wieder über höchste Formwertnoten und Top-Platzierungen unserer „Muta Macchiata´s“ freuen.

13.08.2016 IHA – Richter Mr. Christian Stefanescu/RO

Muta Macchiata´s Césare (Zwischenklasse)
Vorzüglich Platz 1; CACA

Muta Macchiata´s Antoninus Pius (Championklasse)
Vorzüglich Platz 3

Muta Macchiata´s Bellucci (Offene Klasse)
Vorzüglich Platz 1; CACA; CACIB; Bester Rüde/BOS

13938158_1161931677213735_1093539263974422393_o

Aziza Bahati von der Ibergquelle (Veteranenklasse)
Vorzüglich Platz 1, Veteranensieger

 

14.08.2016 IHA/Alpensieger – Richter Mr. Giulio Bezzecchi/IT

Muta Macchiata´s Césare (Zwischenklasse)
Vorzüglich Platz 1; CACA

Muta Macchiata´s Antoninus Pius (Championklasse)
Vorzüglich Platz 1; CACA, CACIB, BOB; Alpensieger 2016

Muta Macchiata´s Bellucci (Offene Klasse)
Vorzüglich Platz 1; CACA, R-CACIB

Aziza Bahati von der Ibergquelle (Veteranenklasse)
Vorzüglich Platz 1; Veteranensieger

Es ist schon ein fantastisches Gefühl, wenn drei Rüden aus eigener Zucht ihre Klasse gewinnen und anschließend im Endausscheid um den „tagesbesten Rüden“ und das CACIB zusammen im Ring stehen dürfen.

13987610_1285000718185409_6437572261092658088_o

Nachdem unser Pius auch das Ausstechen um das BOB – Bester Hund der Rasse – für sich entscheiden konnte, durften wir am späten Nachmittag mit den Rassebesten der FCI-Gruppe 6 im Ehrenring einlaufen. Auch hier kam unser „Großer“ noch einmal als „Best in Group 4“ in die Platzierung! Toll!

Innsbruck Pius BIG 4

Auch unsere Aziza war im Ehrenring als Veteranensiegerin mit ihren 9,5 Jahren noch ganz flott unterwegs!
13923721_1285000661518748_159801354260753271_o

 

Neues von den PiuJellys ♥

Heute sind die Welpen von Pius und Jelly, der L-Wurf in der DDC-Zuchtstätte „vom  CALVERBÜHL“, 8 Wochen alt. In den letzten Wochen waren wir mehrmals zu Besuch bei Pius´ Kindern und es ist uns zugegebenermaßen sehr schwer gefallen, keinen der bezaubernden Zwerge einzupacken.

Mit Mama Jellys mütterlicher Fürsorge und der liebevollen Betreuung durch die Züchter, haben sich die Welpen ganz prächtig entwickelt. Sie sind alle kräftig, knochenstark, kerngesund und haben ein schönes Pigment, dunkle Augen und geschlossene Augensäume und Nasenschwämme. Auch das Wesen der Kleinen hat uns völlig verzaubert. Sie sind fröhlich, total neugierig und sehr aufgeschlossen.

Am Sonntag, 10.07.2016, ist Herr Dr. Kröger aus Berlin zur audiometrischen Untersuchung angereist. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freuen uns mit Ernst und Manuela Häring: 8 Welpen hören beidseitig, ein Welpe hört auf einem Öhrchen. Ansonsten ist der gesamte Wurf fehlerfrei – keine Blauaugen, keine Platten, keine sonstigen Fehler!

AEP-Untersuchung – hier Larry
13667895_1051107804924443_522001161502948220_o

„Rausch ausschlafen“ nach der AEP
13603294_1051126031589287_2279390885220127327_o

Bei unserem letzten Besuch, am 14.06.2016, durfte auch Papa Pius mitkommen. Nachdem Pius der Supermama seine tiefe Zuneigung und seine „lauteren Absichten“ versichert hatte, durfte  er seine Kinder persönlich kennenlernen. Natürlich hatte Jelly ein wachsames Auge auf den Herrn Papa, aber sie hat schnell erkannt, dass er sehr behutsam mit den Welpen ist
13686679_1053768227991734_5851916539474457357_n

13723995_1053768304658393_6748045330834057910_o

IHA/NHA Aarau 2016

Auch in diesem Jahr waren wir zur Doppelausstellung im Schweizer Aarau, auf dem schönen Gelände der Pferderennbahn Schachen.

Aarau 2016

Leider war das Wetter in diesem Jahr nicht so prickelnd und unser Quechua-Zelt hatte an beiden Tagen so manchem Regenguss standzuhalten. Aber die tollen Erfolge unseres Césare machten die nassen Klamotten ganz locker wett:

18.06.2016 Nationale Ausstellung (Richter Herr Dick Baars/NL)
Zwischenklasse Vorzüglich Platz 1, CAC-SKG
19.06.2016 Internationale Ausstellung (Richter Herr Miroslav Zidar/SLO)
Zwischenklasse Vorzüglich Platz 1, CAC-SKG, R-CACIB

Somit hat unser Césare auf allen drei Schweizer Ausstellungen in diesem Jahr den Klassensieg mit V 1, CAC-SKG erreicht und im  „zarten“ Alter von nur    19 Monaten alle Bedingungen für den neuen Titel

„SCHWEIZER AUSSTELLUNGS-CHAMPION“

erfüllt. Die Titelurkunde des Schweizerischen Kynologischen Verbands ist auch bereits eingetroffen.

Wir sind wirklich sehr stolz auf unseren „Kleinen“.

Titelurkunde Cesare CH

 

 

 

IHA Kreuzlingen/Schweiz

Zum ersten Mal waren wir auf der IHA in Kreuzlingen und wir dürfen uns schon wieder über einen tollen Erfolg unseres „Buben“ freuen.

Césare (toll präsentiert von Herrchen Axel) konnte den Richter, Herrn José Homen de Mello aus Portugal, überzeugen. Er gewann die Zwischenklasse mit Vorzüglich Platz 1, CAC-SKG und hat beim Ausstechen der Rüden auch das RCACIB erhalten.

Mama Aziza und Bruder Pius, die beide schon Schweizer-Schönheits-Champions sind, haben Césare als Zuschauer begleitet.

IHA Kreuzlingen

IHA Hässleholm/Schweden

Tolle Show-News erreichten uns heute aus Schweden! Unsere bezaubernde Chili (Muta Macchiata´s Chili Ciocciolina) war heute mit Frauchen Cecilia auf der Internationalen Ausstellung in Hässleholm/Schweden.

Chili konnte die Zwischenklasse mit Vorzüglich Platz 1 gewinnen. Außerdem erhielt sie das CK3, R-CAC und das CACIB!

Zudem hat Chili in der vergangenen Woche den Wesenstest mit Bravour und Bestnoten bestanden!

Was für ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch an Chili & Cecila!
13246260_1086814578024056_9214696482076894173_o

« Older posts

© 2016 Muta Macchiata-News

Theme by Anders NorenUp ↑